Du weiß bereits einiges über die Auswahl an Aquarien oder bist ein kompletter Neuling auf dem Gebiet und brauchst Hilfe, um dich für das richtige Aquarium zu entscheiden?

Hier zeigen wir dir alle Arten von Aquarien und vermitteln dirnoch zusätzlich sehr hilfreiches Wissen.

WAS SIND AQUARIEN?

Sie sind die meist genutzte Art des Vivariums.


Meist handelt es sich um Gefäße aus Glas oder transparentem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe des Besatzes von Fischen und wirbellosen Tieren, wie Garnelen oder Krebsen, sowie Wasserpflanzen und Bodenmaterialien, meist Kies oder Sand, wird eine bunte Unterwasserwelt aufgebaut. Auf Wassertiere spezialisierte Zoo´s (auch Aquazoo´s genannt) bezeichnen sich ebenfalls als Aquarien.

Vor einiger Zeit wurde der Kellerraum in Apotheken, der zur Aufbewahrung flüssiger Arzneimittel in Flaschen und Fässern bestimmt war, Aquarium genannt. In Groß-Britannien bezeichnete der Begriff „Aquarium“ die großen Gefäße, in denen man Wasserpflanzen pflegte. Der moderne Begriff des Aquariums wurde ab dem 19. Jahrhundert verwendet.